Unser Zwinger-Jahrbuch "vom Vennmoor" mit unserer Geschichte

Die Zucht mit Hunden ist etwas, was einem nicht nur so in die Wiege gelegt wird.

 

Meiner!

Natürlich gehört sehr viel Tierliebe dazu. Bei uns ist Akita nicht der alleinige Vierbeiner. Hinzu gesellen sich noch Smart-Boy unser Pferd sowie Tiger und Punkti unsere beiden Katzen. Aber Tierliebe allein reicht nicht. Da gibt es natürlich erst einmal den Hund, der die entsprechenden Voraussetzungen mitbringen muss. Gibt es denn die ersten Erfolge auf den Ausstellungen, packt einen der Ehrgeiz zum Weitermachen.

 

Hinzu kommt dann jede Menge Fachwissen über die rassegetreue Hundezucht und natürlich auch das räumliche Umfeld. Beides wird regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht und durch den Zuchtverband überprüft. Die ganze Züchterfamilie muss natürlich hinter der Hundezucht stehen und in der anstrengenden Zeit der Welpenaufzucht unterstützen. Unser 4-köpfiger Züchterhaushalt bietet viel Flexibilität, um sich auf den vierbeinigen „Sennenzuwachs“ konzentrieren zu können.

 

Vennmoor's beim Welpentreffen

 

Auf den folgenden Seiten erfährst Du mehr über die Geschichte unseres Hundezwingers "vom Vennmoor" im Rückblick bis zu den Wurzeln, die bis 1989 zurückreichen. Wir haben die verschiedenen Zeiträume mit ihren Highlights teilweise zusammengefasst und chronologisch sortiert. Viel Spaß beim Stöbern in:

  

 Wir ergänzen unser Zwinger-Jahrbuch einmal jährlich.

Schwere Entscheidung!

Unsere Zucht mit 3 großartigen Würfen hat uns riesig Freude bereitet. Unseren beiden Großen Schweizern geht es gut.


Nach reiflicher Überlegung sind wir zu dem Schluß gelangt, keinen weiteren Wurf mehr zu planen.

 

 

Für Welpen-Interessenten ...

Die Seiten des SSV sind immer eine gute Adresse. Mit den Züchterlisten und den Deck- und Wurfmeldungen findet man schnell heraus, wie man mit guten Züchtern in Kontakt treten kann. Der Link zum SSV findest Du weiter oben.

726382